Meluna Menstruationstassen Online Shop Schweiz

Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Menstruationstasse - Hygiene und Reinigung

Menstruationstasse desinfizieren und reinigen

Wasche Dir vor dem einsetzen und entfernen deiner Menstruationstasse immer gründlich deine Hände.

Vor der ersten Verwendung desinfiziere deinen neuen Menstruationsbecher mindestens 3 Minuten in reichlich kochendem Wasser. Bringe dazu ausreichend Wasser in einem kleinen Topf zum kochen und lege deine Menstruationstasse dann für 3 Minuten rein (Timer verwenden). Stecke deine Menstruationstasse dazu in einen Schneebesen, so musst Du dir keine Sorgen machen dass sie den Boden berührt. Das Wasser muss die ganze Zeit über kochen, sonst tritt keine Desinfektion ein! Du kannst dabei auch etwas Essig, Zitronensaft oder Salz ins Wasser geben, so setzt sich kein Kalk an deiner Menstruationstasse ab.

Während der Menstruation genügt es, die Menstruationstasse nach dem Entleeren mit Toilettenpapier auszuwischen oder kaltem Wasser auszuspülen. Falls Du dazu Seife oder Reinigungsmittel verwendest, spüle sie danach unbedingt gut aus, um Rückstände zu vermeiden.

Nach der Menstruation desinfiziere deine Menstruationstasse für mindestens 3 Minuten im kochenden Wasser. Kochendes Wasser eignet sich so gut, weil es umweltfreundlich und chemiefrei ist. Als Alternative kannst Du auch die Mikrowelle verwenden: Lege deine Menstruationstasse in ein mikrowellengeeignetes Gefäss wie z.B. unsere Reinigungsbecher. Stelle die Mikrowelle (je nach Gerät) für ca. 5 Minuten auf 500-800 Watt oder ca. 3 Minuten auf 850-1200 Watt.

Me Luna Menstasse Onlineshop Schweiz